FRAGEN UND ANTWORTEN

FAQ

Ihr habt noch Fragen?
In den FAQ`S findet Ihr noch ein paar nützliche Infos.
Wir wollen Dich unbedingt buchen wie geht`s jetzt weiter?

Wie Ihr schon erfahren habt läuft Buchung, Vertrag und Bezahlung über Euer persönliches Online-Portal ab. Nach dem Kennenlernen und sobald Ihr Euch für mich entscheidet, stelle ich alle Unterlagen die Ihr benötigt für Euch zur Verfügung. Ab jetzt könnt Ihr immer wieder auf Euren Link zugreifen. Nach dem Erhalt Eures Links habt Ihr eine Woche Zeit alle Formalitäten durchzugehen und den Vertrag zu unterschreiben. Sobald der Vertrag unterschrieben und das Depot von 50% des Gesamthonorars bezahlt wurde, ist Euer Hochzeitsdatum fest und verbindlich gebucht.

Ab wieviel Stunden kann man Dich buchen gibt es da ein Minimum?
Nein, ein Minimum oder Maximum gibt es für mich nicht. Ich habe in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass auch die aller kleinsten und kürzesten Hochzeiten mit Emotionen und Geschichten vollgepackt sein können. Könnt Ihr mich für Eure Pläne begeistern und verstehen wir uns auf Anhieb, werde ich mir Euer Abenteuer bestimmt nicht entgehen lassen.
Geht es nach mir, ist eine gelungene Hochzeitsreportage nicht von Zeit, sondern vom Gespür und dem Auge für Momente abhängig.
Wir stehen nicht gerne vor der Kamera, was sollten wir beim Brautpaarshooting beachten?

Zunächst kann ich Euch beruhigen. Es geht jedem …aber auch wirklich jedem Brautpaar genauso wie Euch. Nicht jeden Tag sind alle Augen und dazu noch eins bis zwei Kameras auf Euch gerichtet. 

Beim Brautpaarshooting müsst ihr eines NICHT beachten….Mich.

Ich werde Euch nicht zwingen unnatürliche Posen einzunehmen oder abenteuerliche Akrobatik abverlangen. Seht Euer Brautpaarshooting als eine Auszeit, etwas Zeit um sich tief in die Augen zu schauen und zu realisieren was da gerade passiert ist: IHR SEID VERHEIRATET! kichert, knutscht und turtelt, umarmt Euch so wie Ihr es morgens beim Zähneputzen macht. Ich werde Euch hier und da kurze Anweisungen geben, jedoch Euren Moment so ungestört wie möglich lassen.

Wieviele Bilder bekommen wir von unserer Hochzeit?

Das ist von der Dauer und der Dynamik Eurer Hochzeit abhängig. Ich mache mich nicht an Nummern fest und fülle Eure Galerie nicht mit hunderten Bildern von Tischdeko und Konsorten um eine möglichst hohe Anzahl von Bildern zu erreichen. Meine Priorität ist es Euch eine zusammenhängende, authentische und natürliche Hochzeitsreportage zu schenken. Es ist mir wichtig, dass alle Gäste in Eurer Geschichte vorkommen und sich wiederfinden, Momente, Situationen und Interaktionen unbeschwert und uninsziniert passieren.

Um Euch jedoch einen Richtwert zu geben, pendelt sich eine 8 stündige Hochzeitsreportage bei ung. 300 bearbeiteten Bildern ein.

Bekommen wir alle Bilder die Du geschossen hast?

Stellt Euch vor ich liefere Euch Bilder mit:
-meinen Füssen, weil ich aus Versehen auf den Auslöser drücke während ich irgendwo hinlaufe.
-Einer Bilderserie wie Onkel Walter einen Teller mit Kuchen balanciert noch etliche Sekunden und ungefähr 50 Bilder bevor klein Karlchen sich vor seine Füsse wirft
-unheimlich nichts sagende Lichtexperimente, weil ich gerade einen kreativen Geistesblitz hatte und verschiedene Einstellungen ausprobiere.
Ihr könnt Euch sicher sein, dass ich alle Aufnahmen die gelungen sind, einzeln, mit viel Liebe bearbeite und Euch wirklich alle Momente liefere die ich einfangen konnte.
Die Bearbeitung von RAW Bilddateien ist genauso ein kreativer Prozess, wie das Fotografieren selbst. Stellt Euch eine RAW Datei wie ein digitales Negativ vor, das ohne Bearbeitung sehr flach wirkt, erst der Hochzeitsfotograf macht es kontrastreich, lebendig und fügt jedem Bild seine persönliche Note bei, deshalb habt ihr ihn gebucht. 

Veröffentlichst Du unsere Bilder?

Erinnert Ihr Euch daran wie Ihr mich gefunden habt und warum Ihr mich angeschrieben habt? Ich glaube es hatte ein klitzekleines bisschen mit meinen Bildern zu tun 🙂

Als hauptberuflicher Hochzeitsfotograf Köln ist es wichtig schöne, aktuelle oder aussergewöhnliche Hochzeiten und Brautpaarshootings  zu zeigen. Dabei geht es nicht nur um Werbung, sondern inspiriert viele Brautpaare “to be” für Ihre eigene Hochzeit.

Für Euer Vertrauen und Entgegenkommen gebe ich Euch 100,-€ Rabatt auf das von Euch gewählte “Paket”, wenn ich Eure Geschichte veröffentlichen darf.

Ich gehe bei der Veröffentlichung Eurer Bilder mit gesundem Menschenverstand vor, und behandle Eure Geschichte mit sehr viel Liebe und Respekt. Ihr könnt also sicher sein, dass Eure Aufnahmen nicht nur einen ehrenvollen Platz in meinem Blog erhalten sondern auch mit einem liebevollen Text versehen werden.

 

ICH BIN

LINA. HOCHZEITSFOTOGRAF IN KÖLN, NRW UND DEUTSCHLANDWEIT.
INSPIRIERT VON LEBENDIGEN MOMENTEN, NATÜRLICHEN EMOTIONEN UND ENTSPANNTEN BRAUTPAAREN.

0179 125 55 47

Pin It on Pinterest

Share This
!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics --